Deo selbst gemacht

Wenn uns die hochsommerliche Hitze fest im Griff hat, sollte auch ein gutes Deo stets griffbereit sein. Ich selber habe in der Vergangenheit schon verschiedenste, im Handel erhältliche Deodorants ausprobiert und war verunsichert bzw. unzufrieden mit den umstrittenen Inhaltsstoffen wie Aluminiumsalze, Mineralöle, Konservierungsstoffe, Parabene, usw. Auch Naturkosmetik-Deos von bekannten Firmen haben mich geruchlich nicht wirklich…

Die Kraft der Knospen

Die Natur erwacht gerade aus ihrem Winterschlaf und die warmen Temperaturen lassen das Grün in Höchstgeschwindigkeit austreiben. Man kann fast zusehen, wie alles sprießt und wächst. Jedes Jahr wieder bin ich ganz fasziniert von diesem Naturschauspiel im Frühling! Das Wissen um die Heilkraft der Pflanzen ist schon uralt und unsere Vorfahren nutzten nicht nur Blätter,…

Badeherzen für dein Herzchen

Der Valentinstag steht vor der Tür und mit ihm ein Hauch von Liebe. Natürlich soll man seinem Herzblatt nicht nur am 14. Februar zeigen, wie gern man ihn oder sie hat, aber der Tag der Liebe ist einfach ein wundervoller Anlass dafür. Zur Geschichte des Valentinstages ranken sich zahlreiche Mythen. So soll Bischof Valentin von…

Hauswurz – Heimische Aloe Vera

Vielleicht wächst sie auch bei dir im Garten, auf Steinmauern oder in Steinbeeten? In diesem Fall hast du einen Überlebenskünstler und die perfekte Hautpflege für den Sommer direkt vor deiner Haustüre. Die Hauswurzen gehören zur höchst interessanten Gruppe der Sukkulenten (suculentus= saftreich), welche Wasser in ihren (meist dicken, fleischigen) Blättern speichern und deshalb auch längere…

Zistrosen-Rosen-Creme

Über die Heilkräfte der Zistrose konntest du bereits in einem meiner letzten Beiträge lesen. Sie hat mir und meiner Familie in den letzten Wochen bei dem Großaufgebot an Grippeviren und Bakterien gute Dienste erwiesen. Heute möchte ich aus der Tinktur, die ich vor etwa zwei Monaten angesetzt habe, und dem Zistrosen-Öl eine Creme rühren, die…

Damit alles glatt läuft – Tipps und Tricks für die Salbenherstellung und Konservierung

Letzte Woche wurde in der Salbenküche wieder fleißig gerührt und meine eifrigen Kursteilnehmer stellten verschiedene Heilsalben für den Bewegungsapparat her. Die Herstellung von Salben ist keine Hexerei und dank der vielen geschickten Hände ist alles gut gegangen und alles so geworden, wie es sein sollte. Doch manchmal passieren bei der eigenen Salbenproduktion zuhause auch Missgeschicke…

Ideen für Selfmade-Wohlfühl-Weihnachtsgeschenke

Hast du schon alle Geschenke für Weihnachten beisammen? Eine liebe Freundin erzählte mir gestern, dass sie heuer ausschließlich Selbstgemachtes verschenkt und dass sie dadurch selber große Vorteile verspürt: Zuhause abseits vom Weihnachtsrummel und der Weihnachtshektik in aller Ruhe werken und beim Geschenk für einen geschätzten Menschen mit voller Hingabe dabei sein und dabei nicht nur…

Straffende Efeu-Salbe

Über den mystischen Efeu und seine heilende Kraft konntest du bereits in einem meiner letzten Artikel lesen. Vor einigen Wochen sammelte ich Efeublätter, die ich heute für die Herstellung einer straffenden „Figur-Creme“ benötige. Wie du so eine Creme ganz leicht selber herstellt, das erfährst du in diesem Artikel. Von der Haut zum Bindegewebe Die Haut…

Pech! – Welch ein Glück!

Ich liebe diesen typisch intensiven Geruch von Wald und Bäumen in unserem Haus! Fichtenharz duftet einfach betörend und schon die Zubereitung einer Harzsalbe ist eine Wohltat für die Geruchsnerven. Gestern hatte ich bei einem Waldspaziergang großes Glück….denn ich fand Pech. Um Fichtenharz oder Pech zu sammeln, braucht man nur ein wenig Geduld, ein kleines Messer, ein…