Wacholder-Räucherholz und Küchengewürz mit Heilwirkung

Zurück vom Wanderurlaub und den Rucksack voller duftender Bergkräuter, möchte ich euch heute den Alpen-Wacholder vorstellen, der mich in den Bergen inspiriert, aromatisiert und wie wild gestochen hat. Das ist wohl das Gemeine am Wacholder: Er verteidigt seine wertvollen Früchte gut und wer die blauen Beeren ernten will, braucht eine dicke Haut. Doch der in…

Sommertraum Holunder-Panna Cotta

Ich mag alles, was italienisch aussieht, sich so anhört, den italienischen Lifestyle, die Kultur und natürlich alles, was nach Italien schmeckt! Nein – Ich war heuer einmal nicht auf der Apennin-Halbinsel auf Urlaub, aber vielleicht muss ich mir gerade deshalb Italien zu mir nach Hause holen 😉 . Panna Cotta, ein typisch italienisches Dessert, schmeckt…

Bärenkräfte dank Bärlauch

Bärlauchduft liegt in der Luft! Magst du auch so gerne Bärlauch? Nun ja, er ist mit seinem intensiven, langanhaltenden Aroma nicht jedermanns bzw. jederfraus Geschmack, aber gesund und reinigend ist er auf alle Fälle! Frischer Bärlauch wächst vor allem auf den feuchten Böden der Auen und in schattigen Laubwäldern. Sein unverkennbarer Geruch nach Knoblauch verrät…

Ingwer- Die scharfe Wunderknolle für den Winter

Kennst du schon die Heilpflanze des Jahres 2018? Es freut mich sehr, dass heuer der Ingwer vom Verein zur Förderung der naturgemäßen Heilweise nach Theophrastus zur Heilpflanze gekürt worden ist, denn die scharfe Wunderknolle gehört zu meinen Lieblingsgewürzen. Eigentlich ist Ingwer eine Pflanze der Tropen und Subtropen und war vermutlich ursprünglich in Sri Lanka beheimatet….

Mit Wasserkefir zum Ginger Root Beer

Heute möchte ich wieder einmal einen Pilz in den Mittelpunkt rücken und euch den „kleinen Bruder“ des Kombucha vorstellen. Die Rede ist von Kefir, in diesem Fall Wasserkefir, der aus einer relativ vitalen und vermehrungsfreudigen Hefe- und Bakterienkultur besteht. Während Kombucha 8-12 Tage benötigt, um ein fertiges Gärgetränk zu produzieren, schafft dies der kleine Bruder…

Multitalent Zistrose

Hatschi! Winterzeit ist Erkältungszeit und rundherum wird geniest, gehustet und geschnäuzt. Ein starker Pflanzengeist muss her: Die Zistrose kann uns in Zeiten wie diesen gute Dienste erweisen. Das rosa blühende und aromatisch duftende Wunderkraut wird etwa einen Meter hoch und wächst auf kargen, sonnigen Standorten im Mittelmeerraum wie Griechenland, Frankreich, Süditalien oder Portugal. Diese uralte…

Hagebutte – Wildobst mit Heilkraft

Herbst. Die Tage werden kürzer, die Sonnenstunden weniger. Die Natur zieht sich zurück. Auch uns würde ein bisschen Ruhe nicht schaden, denn unser Immunsystem muss gerade jetzt auf Hochtouren arbeiten. Viele Grippe- und Schnupfenviren kommen uns in diesen Tagen in die Quere und nur, wer ein gutes Abwehrsystem hat, kommt ohne Halsweh, Husten und Erkältung davon….