Vegane Haselnussmilch

„Bäumchen rüttel dich und schüttel dich. Wirf Gold und Silber über mich!“ Heute stelle ich euch die märchenumwobene und zauberhafte Hasel vor, die mit ihren vielseitig talentierten Früchten, den Haselnüssen, als wertvolles Naturheilmittel gilt.  Welch wunderbaren Qualitäten die Hasel mit sich bringt, warum die Nüsse glücklich und schlau machen und wie du dir ohne viel…

Kräuter für die Liebesküche

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Wer sein Herzblatt mit gutem Essen verwöhnt, zaubert nicht nur Schmetterlinge in den Bauch, denn durch die richtigen Kräuter und Gewürze lässt sich die Flamme der Leidenschaft erst so richtig entfachen. Liebe und gutes Essen gehen Hand in Hand und wer den Kochlöffel schwingt, dem traut man auch…

Maroni-Kürbis Aufstrich

Herbstzeit ist Kastanienzeit! Sobald es draußen kälter wird, sind schmackhafte Maroni wieder in aller Munde. Die Nuss aus dem warmen Süden gilt als wahres Kraftpaket und bei frostigen Temperaturen wärmt sie nicht nur unsere Finger. „Alles was im Kastanienbaum ist, auch seine Frucht, ist sehr nützlich gegen jede Schwäche, die im Menschen ist!“ Schon Hildegard…

Quittenkäse – Fruchtgummi selbst gemacht

Als ich vor ein paar Tagen meine Freundin besuchte, fiel mir gleich ihr Quittenbaum auf, der über und über mit grünlich-gelben Früchten voll war. Die Äste bogen sich schon bis zum Boden und der Baum flüsterte mir zu, dass ich ihn doch bitte von ein paar Früchten erleichtern soll. Die Quitte ist kein Obst, in…

Sommertraum Holunder-Panna Cotta

Ich mag alles, was italienisch aussieht, sich so anhört, den italienischen Lifestyle, die Kultur und natürlich alles, was nach Italien schmeckt! Nein – Ich war heuer einmal nicht auf der Apennin-Halbinsel auf Urlaub, aber vielleicht muss ich mir gerade deshalb Italien zu mir nach Hause holen 😉 . Panna Cotta, ein typisch italienisches Dessert, schmeckt…

Köstlicher Schafgarben-Sirup

Die Wiesen-Schafgarbe kann man jetzt überall blühend auf Wegrändern oder in bunten Blumenwiesen finden. Die vielen fein gefiederten Blätter sind dir bestimmt schon im Frühjahr aufgefallen. Ob es wirklich tausende Blätter sind, wie ihr wissenschaftlicher Name Achillea millefolium andeutet, bezweifle ich allerdings ;-). Man sagt, dass die Schafgarbe besonders an stärkenden Orten wächst und vielleicht…

Hopfen- Nicht nur im Bier ein Genuss!

Alles wächst und sprießt, und bei meinen regelmäßigen Spaziergängen und Waldläufen entdecke ich jetzt im Frühling tagtäglich neue Pflanzen, die mich begeistern. Jedes Jahr zu dieser Zeit freue ich mich schon auf die jungen Hopfentriebe, denn diese sind eine wahre Delikatesse! Um den Hopfen ranken sich viele Geschichten… Der botanische Name Lupulus könnte sich vom…

Giersch-Unverwüstliches Dauergemüse zum Nulltarif

Für viele Gärtner und Gärtnerinnen ist der Giersch oder Erdholler nur ein lästiges Unkraut. Wer ihn einmal im Garten hat, wird ihn nur schwer wieder los. Je mehr Triebe man ausreißt, desto üppiger wächst er nach und kann im Nu den ganzen Garten erobern. Da hilft nur fleißiges Ernten….. und Aufessen! Erkennungsmerkmal: „Drei“ Den Giersch…

Bärenkräfte dank Bärlauch

Bärlauchduft liegt in der Luft! Magst du auch so gerne Bärlauch? Nun ja, er ist mit seinem intensiven, langanhaltenden Aroma nicht jedermanns bzw. jederfraus Geschmack, aber gesund und reinigend ist er auf alle Fälle! Frischer Bärlauch wächst vor allem auf den feuchten Böden der Auen und in schattigen Laubwäldern. Sein unverkennbarer Geruch nach Knoblauch verrät…

Eierfärben mit Pflanzen

Jetzt wird es wieder richtig bunt! Draußen in der Natur, wenn das satte Grün und die ersten Blütenköpfe zum Vorschein kommen, in unserem Herzen, wenn die Sonnenstrahlen erneut unsere Lebensgeister erwecken und natürlich auch im und rund ums Haus, wenn alles farbenfroh dekoriert uns an das Wiedererwachen des Lebens erinnert. Bemalte und gefärbte Eier sind…